Datenschutzerklärung der Website erweitern

Informationen für die Erweiterung der Datenschutzerklärung auf der Website

Für die internen Prüfung einer möglichen Erweiterung der Datenschutzbestimmungen auf der Website dienen die folgenden Informationen.

Auf der moinAI Website finden sich allgemeine Informationen zu Datenschutz Themen und in der Knowledge Base Angaben zur DSGVO-Konformität. Alle Details sind im ADV gelistet, den Unternehmen mit moinAI vereinbaren.

moinAI speichert nur anonymisierte Daten, ausgenommen von Angaben die der Nutzer an den Chatbot sendet.

Im Chat-Widget wird bei der Weiterleitung einer Chatnachricht an den Kundenservice (Human Takeover) eine E-Mail-Adresse (zusätzlich ggf. weitere Angaben je nach Einstellung) abgefragt und damit ein personenbezogener Datensatz erhoben.

Neben der manuellen Löschung von Dialogen, die für Hub-Accouts mit der Rolle Owner jederzeit möglich ist, ist im moinAI Hub in den Einstellungen auch eine automatische Löschung nach einem definierten Zeitraum möglich.

Per Default werden die Unterhaltungen bis zum Ende der Vertragslaufzeit im Hub gespeichert.
Wenn der Zeitraum kürzer wird, muss beachtet werden, dass die damit verbundenen Analyse-Möglichkeiten wegfallen und die KI weniger Daten zum eigenständigen Lernen hat. Die Empfehlung ist, dass Unterhaltungen frühestens nach 90 Tagen gelöscht werden.
Die Optionen zum Löschen sind:
  • nach 30 Tagen
  • nach 60 Tagen
  • nach 90 Tagen
  • nach 120 Tagen
  • nach 180 Tagen
  • nach einem Jahr
  • nie

Für die Formulierung der Ergänzung der Datenschutzerklärung kann moinAI keine Empfehlungen aussprechen oder anderweitig juristisch beraten. Beispiele von Datenschutzerklärungen mit Hinweisen auf Chatbots können ggf. über diese Google-Suche gefunden werden. Bei einigen Ergebnissen handelt es sich dabei jedoch um Hinweise für Facebook Messenger Chatbots, deren Integration in die Datenschutzerklärung umfangreicher ist.

Beispiele von  von Unternehmen, die moinAI einsetzen und die auf den Chatbot im Rahmen ihrer Datenschutzerklärung hinweisen:

 

Das moinAI Chat-Widget nutzt keine klassischen Cookies. 

Zur Speicherung und Wiedererkennung von Nutzer:innen werden localStorage Keys im Webbrowser hinterlegt. Hier unter 2. ein Beispiel, wie dies in einer Datenschutzerklärung abgebildet werden kann.

 

Optional kann zusätzlich im Chatverlauf auf die Datenschutzbestimmungen verwiesen werden. Mehr dazu unter Datenschutzhinweis ausspielen.