Teaser Setup und Integration

Dieser Artikel zeigt auf, was der Chat-Widget Teaser ist, wie er gestaltet und aktiviert werden kann.

Der Teaser erscheint zusätzlich am Chat-Widget und kann für jede Unterseite der Website konfiguriert werden, um so passend zum jeweiligen Kontext zu begrüßen und direkt passende Themen anzubieten. Du kannst einen Teaser aufsetzen und diesen auf allen oder auf ausgewählten Seiten integrieren. Durch das Integrieren von spezifischen Teasern, die zur jeweiligen Seite passen, wird das Engagement erhöht.

Zum einen besteht der Teaser aus einer Textnachricht wie z.B. "Wie kann ich Ihnen helfen?", die die Aufmerksamkeit der Website-Besucher:innen auf sich zieht. Zum anderen können Action Buttons angelegt werden, die den Nutzer:innen passend zur Seite Chatbot Themen vorschlagen.

Als Standard-Button ist der Action-Button "Frage stellen" hinterlegt, um jeden Fragebedarf anzusprechen. Für die verschiedenen Unterseiten können zusätzlich jeweils passende Action-Buttons hinterlegt werden, die direkt die Inhalte eines bestimmten Themas ausspielen.

 

Im Folgenden wird aufgezeigt, wie der Teaser erstellt und integriert werden kann.

1. Teaser erstellen 

Die Teaser Verwaltung befindet sich unter dem Menüpunkt Widget & Teaser unter Teaser Setup.

Ein neuer Teaser kann über den HINZUFÜGEN Button erstellt werden. Anschließend muss ein Name für den Teaser definiert werden, der nur für das Teaser Management wichtig ist. Zum Erstellen des Teasers muss der Button TEASER ERSTELLEN geklickt werden.

Es wird stets ein Standard-Teaser mit einem Action-Button angelegt. In der Seitenleiste bekommt man eine Vorschau des Teasers.


2. Teaser editieren

Es kann nun der Teaser editiert werden. Dafür geht man auf den Editier-Stift. Ein neu erstellter Teaser ist deaktiviert. Auch in der Editoransicht ist direkt die Vorschau des Teasers zu sehen und passt sich bei jeder inhaltlichen Änderung an.


Um eine weitere Teaser Action hinzuzufügen, geht man auf den Button Action hinzufügen. Als Action kann ein Thema, Formular oder Unterhaltung starten ausgewählt werden. Wichtig ist hierbei, dass nur Themen zur Auswahl stehen, die bereits live und aktiv sind.

Webseiten zum Ausspielen eingrenzen

Standardmäßig wird auf allen Seiten der Teaser ausgespielt, wo das Widget integriert ist. Möchte man dies eingrenzen, können verschiedene Regeln definiert werden.


Dafür aktiviert man Erweiterte Optionen.

Nun kann aus zwei verschiedenen Arten der Regel-Einschränkungen gewählt werden. Der Teaser wird nur auf Seiten ausgespielt, die eine der folgenden Regeln erfüllt oder er wird nur auf allen anderen Seiten ausgespielt, die nicht diese Regeln erfüllen.


Es können beliebige Bedingungen definiert werden, aber nur von dem einem Typ. Jede Bedingung kann entweder eine "Genaue URL", eine URL "inkl. Unterseiten" oder ein Keyword sein.

Genaue URL:
Diese Bedingung ist erfüllt sofern der Teaser von genau dieser Seite angefordert wird, z.B. www.moin.ai/preise

- Inkl. Unterseiten:
Diese Bedingung ist erfüllt sobald der Teaser auf einer Seite angefordert wird, deren URL genau damit Startet und damit eine Teil URL ist, z.B. www.moin.ai/feature würde auch auf www.moin.ai/feature/dreaming erfüllt sein.

Keyword:
Diese Bedingung ist erfüllt sobald der Teaser auf einer Seite angefordert wird, deren URL das Keyword enthält, z.B. marketing würde auf der Seite www.moin.ai/sales-marketing-chatbots erfüllt sein.

3. Teaser aktivieren

Ist der Teaser wie gewünscht editiert, kann er nun aktiviert werden. Dafür im Editiermodus den Teaser ganz oben aktivieren und anschließend speichern oder in der Teaser Liste über das Kontextmenü den Teaser aktivieren.

Die Reihenfolge der einzelnen Teaser auf der Übersichtsseite spielt bei der Wahl, welcher Teaser ausgespielt wird, eine große Rolle. Der Teaser ganz oben in der Liste, hat die höchste Prio und sind alle Bedingungen zum Ausspielen erfüllt und der Teaser ist aktiv, wird dieser ausgespielt. Es kann in der Liste über das Kontextmenü die Reihenfolge der Teaser verschoben werden.

Der Teaser wird standardmäßig nach einer Sekunde ausgespielt, das kann hier angepasst werden:

Teaser duplizieren

In der Liste über das Kontextmenü kann ein Teaser schnell und einfach dupliziert werden. Der neu erstellte Teaser ist zunächst deaktiviert, enthält sonst aber alle Inhalte und Einstellungen des ausgewählten Teasers.

Teaser löschen oder deaktivieren

Über das Kontextmenü kann ein Teaser auch einfach gelöscht oder nur deaktiviert werden.


Mobil oder Desktop?

Der Teaser kann auch auf verschiedenen Geräten erscheinen. Man kann Einschränkungen zwischen der mobilen Version oder der Desktop Version vornehmen. 


Teaser Schließen merken

Das allgemeine Verhalten aller Teaser kann im Bereich Widget & Teaser und dort unter Widget Darstellung vorgenommen werden. Dort findet sich im unteren Bereich ein Abschnitt Nutzung des Widget merken.

Wenn Nutzer-Daten Speichern erlaubt wird, kann sich das aktive Schließen eines Teasers von einem Nutzer gemerkt werden. Hierfür wählt man die Dauer aus, wie lange sich das Schließen des Teasers gemerkt werden soll. Für diese Dauer wird dem Nutzer nicht erneut ein Teaser angezeigt.
CleanShot 2022-06-20 at 15.44.49@2x

Alternativ - Teaser für manuelle Integration erstellen 

Anstatt einen Teaser im moinAI Hub Teaser Manager zu erstellen, kann in der Preview ein Teaser gestaltet und als Code generiert werden, um diesen z.B. im Google Tag Manager der Website manuell zu hinterlegen.

Die Teaser-Nachricht und die Action Buttons darunter können für jede Unterseite anders definiert werden. Dazu wird der angepasste Code nur für bestimmte Unterseiten auf der Website integriert.

<script>

//ChatWidgetReady function signals that the script is fully operational
//this function is called when the client side api can be accessed

var chatWidgetReady = function() {

     //place your own logic in this function.
     //example for teaser
     window.knowhere.api.teaser({
       showTeaser: true,
       showAvatar: true,
       message: 'Wie kann ich Ihnen helfen?',
       quickActions: [{
           text: 'Frage stellen',
           intent: 'start'
         },
         {
           text: 'Beratung anfordern',
           intent: 'faq_beratung'
         }
       ]
     })
}
</script>


In dem Artikel zu Teaser Anpassungen sind mögliche Änderungen am Verhalten des manuellen Chat-Widget Teasers beschrieben.